Klebe-Orgie

Gestern waren wir wieder im Hallenbad. Diesmal waren leider die Düsen abgeschaltet, so dass ich mir nicht wieder den Rücken massieren lassen konnte. 🙁

Heute dann im Keller die Vorder-und Rückseiten der Boxen-Schubladen wieder angeleimt. Außerdem den Einsägeschnitt an der einen Box zugeklebt. Die Rückseiten der anderen Boxen kann ich erst nach dem Innenschleifen wieder anleimen. Für die eine Schrottverwertung habe ich einen Sockel in Kirschbaum-Leimholz vorbereitet. Mit der Gehrungsvorrichtung sägte ich zwei Ecken ab und bohrte 4 Sacklöcher für Dübel hinein. Mit den Dübelspitzen markierte ich die Bohrungen in den Rumpf der Box, spannte sie mit der Wasserwaage zwischen zwei Brettchen und bohrte dann die vier korrespondierenden Sacklöcher hinein. Der Sockel bekommt noch eine mit dem Profilfräser gefräste schöne Kante.

14_3boxen_plus2_schubladenverleimung
Mehr Zwingen habe ich nicht
13_3boxen_plus2_korpi_vor_verleimung
Hier muss erst noch ein Innenschliff erfolgen (in der Mitte der Sockel für das Teil darüber)