Holzarbeiten erledigt

Heute habe ich die Einzelteile des Brotkastens verleimt. Dann bohrte ich die beiden Löcher für das Scharnier, welches ich aus zwei 5mm dicken Stahlstiften herstellte. Dann montierte ich den Griffknopf und schliff alles noch einmal mit 150er Schleifpapier. Damit waren die Holzarbeiten fertig gestellt. Nun muss Claudi noch vier Pouringbilder anfertigen (oder ein großes), bevor ich den Brotkasten mit Erdnuss-Öl einreiben kann.

Der Eichentisch, den wir gestern abholten, ist erste sahne. Eine ovale Platte mit den Maßen 117x75cm und 4cm Stärke aus hellem Eichenholz. Das ganze geschenkt, also für Nöppes. :-)))) Daraus werde ich wohl zwei Brettspiele basteln.

Einen letzten Griffknopf aus Metall fand sich auch noch im Keller

Ärgerlich, diese überflüssigen Lamello-Nuten

Jetzt fehlen noch die Pouringbilder, die ich diesmal nicht mit Epoxy eingießen werde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert